Was ist Stampin`Up!
 
Stampin’ Up! Produkte kann man nur über den Direktvertrieb erwerben, das heißt über eine Demonstratorin wie zum Beispiel mich.
 
Im Grunde genommen ist es egal, wo diese Demonstratorin zu Hause ist. In Bezug auf das gemeinsame Hobby bzw. die Ausrichtung eines Workshops oder Bastelnachmittags ist es natürlich von Vorteil, wenn man eine Demonstratorin in seiner Nähe hat. Für Bestellungen von Material und Zubehör, ist die Distanz zwischen Ihr und Dir aber nicht von Bedeutung. 
 
Wenn du mit Freunden einen netten Bastellnachmittag verbringen möchtest, bei dir oder bei mir zu Hause, dann setze dich einfach mit mir in Verbindung. Ich erkläre dir gerne alles weitere im Detail.
 
Bei mir können sich Gastgeberinnen gerne aussuchen, was sie basteln möchten, ich kann aber auch als Hilfe verschiedene Projekte vorschlagen.
 
Als Gastgeberin genießt man auch einige Vorteile von Stampin’ Up!.
Bei einem Umsatz ab 200€ darf sich die Gastgeberin etwas für 30€ aus dem gesamten Katalog aussuchen. Ausserdem erhält sie sogenannte Gastgeberprämien welche im Hauptkatalog ab Seite 196 zu finden sind. Diese Prämien sind meist Papier oder exklusive Stempelsets die man sich nur für die Gastgebereuros kaufen kann. Ausserdem gibt es diese exklusiv nur für Gastgeber|Innen und daher sind sie sehr begehrt. 
 
Aber auch ohne Workshop und Party kann ich dir alle Produkte aus dem aktuellen Stampin’ Up! Katalog zu kommen lassen.
Hier gilt genauso ... bei einem Umsatz ab 200€ erhältst du einen Gastgeberfreibetrag von 30€ oder mehr.
Je nach dem wie hoch dein Bestellwert ist!!!
 

Solltest Du Interesse haben zögere nicht dich bei mir zu melden!